TC Grün-Gelb Güstrow e.V.

Tanzen für Jung und Alt seit 2007


Hier finden Sie aktuelle Themen und Nachrichten rund um den Tanzclub Grün-Gelb.

News & Events

Start eines neuen Anfängerkurses!!!
Liebe Mitglieder, Eltern und Gäste,

wir freuen uns, dass es Interesse an einem neuen Anfängerkurs gibt.
In geselliger Runde und mit viel Spaß sollen Grundschritte einiger Tänze erlernt und geübt werden.
Wir werden z.B. Walzer, Cha-Cha, Discofox, Tango, Blues, Rumba uvm. kennenlernen. Sie müssen sich nur noch trauen und anmelden.
Start: 13.9.2021 ( immer montags) um jeweils 19:45 Uhr
Ort: LSB Güstrow, Am Niklotstadion 1 ( Halle vorne-im Tanzsportraum)
Info/ Anmeldung: W. Dullek 01702379968 oder waldemar dullek@t-online.de
Kosten: 8 mal für insgesamt nur 49,-€
Endlich! Der Anfänger- Fortgeschrittenen- Kurs beginnt!
Liebe Kursteilnehmer des Anfänger- Fortgeschrittenen- Kurses,
wir freuen uns, dass wir Euren begonnenen Kurs unter der Leitung von Kyra Marquardt nun fortsetzen können.
Wir wiederholen alles und lernen neue Schritte dazu. Bringt Spaß und gute Laune mit!

Zeit: Mo., den 9.08.2021 um 19:45 Uhr
Ort: LSB (Tanzsportraum)

LG der Vorstand
Es geht wieder los! Seniorentanzkurs
Liebe Mitglieder und Kursteilnehmer,
Der Seniorentanzkurs unter der Leitung von Waldemar Dullek startet mit dem Schulbeginn am Montag, dem 2.08.21
zur gewohnten Zeit um 18:30 Uhr im LSB ( Tanzsportraum)
Wir hoffen Ihr habt alle wieder Lust und seid dabei: Wir freuen uns auf euch!!

Neuer Kurs für Anfänger
Liebe Mitglieder, Eltern und Gäste,

der TC beabsichtigt Mitte August wieder einen Anfängertanzkurs durchzuführen. Grundschritte einiger Tänze sollen mit Spaß und Freude vermittelt werden. Zum Repertoire gehören z. B. Tänze wie der Walzer, Tango, Discofox, Blues, Cha- Cha, Rumba uvm.
Der Kurs findet voraussichtlich mittwochs 20:00 Uhr statt und wird dann von unserer Trainerin Sophie Gerth geleitet.
Kosten: 8 mal für nur 49,-€
Ort: LSB Güstrow ( neue Halle vorne/ Tanzsportraum)

Anmeldungen gerne unter W. Dullek (01702379968) oder S. Dullek (01755446792)
ACHTUNG! MITGLIEDERVERSAMMLUNG MIT WAHL
Liebe Mitglieder, Eltern und Kinder,

es ist wieder soweit. Es sind 2 Jahre vergangen und wir möchten alle Mitglieder einladen, an unserer Mitgliederversammlung teilzunehmen.
Ort: LSB Hauptgebäude ( Sportschule)
Termin: 20.8.2021 um 17:00 Uhr
Die schriftlichen Einladungen erfolgen noch.
Wir freuen uns, wenn ihr schon m Vorfeld Vorschläge bzw. Anträge einreicht. Wer Interesse an einer Mitarbeit hat, kann sehr gerne auf den Vorstand zugehen. Vorab könnten Gespräche diesbezüglich stattfinden. Wir freuen uns über jede Hilfe.

Im Anschluss möchten wir dann noch gemeinsam mit euch grillen.
Bis bald und schönen Urlaub allen.

Der Vorstand
Achtung! Beitragszahlung
Liebe Mitglieder, Eltern und Kursteilnehmer,
wir hoffen sehr, dass wir ab der 2. Schulwoche wieder ganz normal mit dem Trainingsbetrieb starten können.
Ab dem 2.08.21 wäre dann auch wieder der volle Beitrag zu zahlen. Also der passive Beitrag müsste wieder auf "aktiv" umgestellt werden
Bitte veranlasst die banktechnische Umstellung.

LG vom Vorstand
Trainingsangebote in den Ferien
Es ist dem Verein gelungen ein paar Trainingstermine in den Ferien zu organisieren.
Folgende Termine können wahrgenommen werden und sind in den Gruppen kommuniziert worden: 7.07.21 14.7.21 21.07.21
( Zumbakids: 8.7./15.7./22.07.21)
Viel Spaß allen!

Der Vorstand
Hurra! Ferien! Sonne, Erholung.....
Liebe Kinder, liebe Eltern,
ein besonderes Schuljahr ist zu Ende gegangen. Wir konnten uns nur selten sehen, gemeinsam trainieren und Spaß haben.
Wir wünschen allen Tänzern und Familien erholsame und möglichst ereignisreiche Ferien und freuen uns auf euch ab dem neuen Schuljahr.
Habt eine schöne Zeit.

Der Vorstand
Es geht wieder los!!
Liebe Mitglieder, Eltern, Kinder und Kursteilnehmer,

endlich ist es nun wieder soweit und es kann doch kurz vor den Sommerferien noch einmal losgehen. Lange mussten wir alle warten und freuen uns nun alle wiederzusehen.
Wesentliche Lockerungen für den Freizeit- und Breitensport sind am 1. Juni in Kraft getreten.
So können im Innenbereich bis zu 15 Sportler gemeinsam trainieren. ( Erwachsene mit Test oder geimpft oder genesen). Beim Tanzen muss zudem darauf geachtet werden, dass pro Person 10 Quadratmeter Fläche vorgesehen sind sowie ein Abstand von 2 m zum nächsten Tänzer/Tanzpaar eingehalten werden sollte.
Da die Schüler ja schon in den Schulen getestet werden, benötigen sie nicht zwingend einen Test. Bei kleineren Kindern ( Bambinigruppe) benötigen nur die Begleitpersonen einen Test.
Ansonsten gelten die schon bekannten Hygieneregeln. ( AHA +L)
Wir werden Anwesenheitslisten führen müssen, gerade auch für die Begleitpersonen.

Trotz der Umstände wünschen wir allen viel Spaß in ihren Gruppen.
Die Trainingszeiten sind bekannt.

Trainingsstart:
am Mittwoch, den 9.6.21 für Bambinis, Kinder- Anfänger, Discodance.... siehe auch Hinweise in den Gruppenchats
am Montag, den 7.6.21 für den Seniorentanzkurs (18.30 Uhr)

LG vom Vorstand


Ostergrüße
Liebe Kinder, Eltern, Mitglieder und Kursteilnehmer,
nun haben wir uns alle schon so lange nicht mehr sehen können. Wir hoffen es geht allen gut.
Es ist auch weiterhin ungewiss, wann es wieder so weit sein wird, dass wir aktiv Sport treiben können.
Um so schöner ist es, dass die Mitglieder, Tänzer und Sportler dem TC die Treue gehalten haben und sehnsüchtig auf einen Neubeginn warten.
Als Dank für Euer Verständnis und geduldiges Warten haben wir Osterüberraschungen verteilt.
Wir wünschen allen unbeschwerte Ostertage, viel Sonnenschein und den Kids einen fleißigen " Osterhasen".

Wir freuen uns Euch bald wiederzusehen und bis dahin ganz liebe Grüße.
Der Vorstand des TC

Geschenke, Geschenke.....
Kurz vor den Weihnachtsferien war es dem Vorstand, mit der Übergabe der Weihnachtsgeschenke, gelungen ein Lächeln in viele Gesichter zu zaubern.
Da wir ja nicht wie gewohnt das Jahr ausklingen lassen konnten, wollten wir auf diesem Wege allen Mitgliedern und vor allem den Kindern eine Freude bereiten. Die Überraschung war bei allen groß und eine schöne Einstimmung auf die bevorstehenden Festtage.
Dem Vorstand an dieser Stelle einen ganz lieben Dank für das Packen und Austeilen der Geschenke.
Weihnachtsgrüße
Liebe Kinder, Eltern, Mitglieder und Kursteilnehmer,
in dieser doch so besonderen Zeit möchten wir allen ein schönes, besinnliches Weihnachtsfest wünschen.
Wir hoffen Ihr könnt die Zeit mit Euren Lieben genießen und werdet ein paar erholsame Tage haben.
Bleibt alle gesund und voller Zuversicht!

Einen guten Start ins neue Jahr wünscht euch der Vorstand.
Achtung Hinweis CORONA
Liebe Mitglieder, Kursteilnehmer, Kinder und Eltern,

leider müssen aufgrund der neuen Beschlüsse der Bundesregierung vom 28.10. 2020 mit einer Wirkung vom 2.11.20 an sämtliche Tanzkurse bis zunächst
zum 27.11.2020 ausfallen. Wir müssen die weitere Entwicklung abwarten und hoffen euch noch in diesem Jahr wiederzusehen.
Bis dahin passt alle gut auf euch auf und bleibt gesund.

Der Vorstand


Achtung Ausfall!
Liebe Eltern, Kinder, Tänzer und Kursteilnehmer,
in der Woche vom 14.9.2020 bis zum 18.09.2020 ist die Sporthalle des LSB für den Vereinssport leider gesperrt.
In dieser Woche müssen deshalb alle Kurse ausfallen.

LG vom Vorstand
Achtung Hinweis!!
Die Tanzpaare des Anfänger- Fortgeschrittenen- Kurses treffen sich am Montag, dem 24.8.2020 wie gewohnt um 19:45 Uhr im
TANZSPORTRAUM.
Es geht wieder los!!
Liebe Mitglieder, Kinder, Eltern und Kursteilnehmer,
Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass wir mit dem Trainings- und Kursbetrieb wieder starten werden.

Der Start erfolgt am 5.8./6.8.2020 mit dem normalen Trainingsbetrieb zu den üblichen Zeiten. Dies betrifft zunächst die Bambinis, Hobbykinder, Discodancer, die Zumbakids, die Zumba- Goldies, Zumba- Kursleute und die Hobby-Erwachsenen.

Am 24.8.2020 startet dann auch wieder der Seniorentanzkurs am Montag um 18:30 Uhr im Tanzsportraum.
Am 24.8.2020 sehen wir auch gerne die Teilnehmer unseres Tanzkurses für fortgeschrittene Anfänger wieder.(19:45 Uhr)
Dieser Kurs findet dann wegen der größeren Anzahl der Paare in der alten Turnhalle des LSB statt. ( nur 100m weiter, dann links zum LSB)

Wir müssen natürlich die Bestimmungen laut des Landesamtes für Gesundheit und Soziales sowie auch die Bestimmungen des LSB und die Anlage 24 des Gesetzes- und Verordnungsblattes vom 9.7. 2020 für MV beachten.
Dazu werdet ihr Aushänge an den Türen finden und jeder unterschreibt bitte die dafür vorgesehenen Formulare zu eurer und unserer Sicherheit.
( Formulare werden ausgelegt)

Das Wichtigste:
1. Vor und nach der Sporteinheit muss ein Mund- Nasen-Schutz getragen werden.
2. Es bestehen keine gesundheitlichen Einschränkungen.
3. Es bestand 2 Wochen kein Kontakt zu einer infizierten Person.
4. Die Hygienemaßnahmen ( Abstand halten, häufiges Waschen und Desinfizieren der Hände) sind einzuhalten.
5. Der Sportraum wird einzeln mit dem entsprechenden Sicherheitsabstand betreten.
6. Personen, die nicht in häuslicher Gemeinschaft leben, müssen beim Paartanz einen MNS tragen.
7. Zwischen einzelnen Tanzenden ist ein Mindestabstand von 2m einzuhalten, ausgenommen Personen, die in häuslicher Gemeinschaft leben.
8. Alle Tänzer verlassen die Sportanlage unmittelbar nach Ende der Trainingseinheit unter Einhaltung der Abstandsregeln.

Es bestehen keine Umkleidemöglichkeiten. Kommt deshalb gleich in Sportkleidung, wenn es geht.
Nun freuen wir uns darauf euch alle bald wiederzusehen und wünschen einen erfolgreichen Trainingsbeginn.

Der Vorstand
Informationen zum Tanzgeschehen im Club
Liebe Mitglieder, Kursteilnehmer, Kinder und Eltern,

wir hoffen es geht Ihnen allen gut und Sie haben die letzten aufregenden und sicher auch anstrengenden Wochen gut überstanden. Sicher fragen sich alle, wann es denn nun mit dem Trainingsbetrieb wieder losgehen wird. Dazu folgendes zur Information aller.
Die Landesregierung Mecklenburg- Vorpommerns hat die 2. Corona- Übergangsverordnung erlassen, die in §2 Absatz 12 auch die Einzelheiten für Tanzschulen regelt. Es gilt wichtige Anordnungen durchzusetzen. Hier nur ein paar Auszüge:
• Entwicklung und Umsetzung von Wegeleitsystemen sowie Umsetzung der Abstandsregeln in gemeinsam genutzten Bereichen
• Konzept zur Verringerung der Aerosol-Belastung in den Innenräumen unter Berücksichtigung wesentlicher Faktoren wie Saalgröße und Besucherdichte
• Erhöhte sonstige Hygieneauflagen durch intensivierte Reinigungsintervalle, Bereitstellung von Desinfektionsmitteln
• Sicherheitsabstand von 2 Metern bei tanzenden Paaren sicherstellen
• Personen, die nicht in häuslicher Gemeinschaft leben, müssen beim Paartanz eine Mund-Nase-Bedeckung tragen.
• Sporträume mehrmals täglich, über mehrere Minuten, durch vollständig geöffnete Fenster lüften
• Der Zutritt ist so zu steuern, dass Warteschlangen vermieden werden.
• Je zehn Quadratmeter Fläche der Räumlichkeit, in der die Veranstaltung stattfindet, darf sich nur je eine Person, gegebenenfalls in Begleitung betreuungsbedürftiger Personen, aufhalten.
• Direkte Kundenkontaktflächen sind nach jeder Nutzung mit Reinigungsmitteln zu säubern; Flächen, die mit Körpersekreten in Kontakt gekommen sind, sind nach der Benutzung mit einem mindestens begrenzt viruzid wirksamen Flächendesinfektionsmittel zu desinfizieren.
• Zum Zweck der Nachverfolgung von Infektionen mit COVID-19 müssen alle in einer Tagesanwesenheitsliste erfasst werden.

Auch der LSB MV hat entsprechende Richtlinien erlassen.

Die auf den Internetseiten des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Mecklenburg-Vorpommern veröffentlichten Rahmenempfehlungen des Deutschen Olympischen Sportbundes sowie die mit der Landesregierung abgestimmten Rahmenempfehlungen des Landessportbundes Mecklenburg-Vorpommern und die sportartspezifischen Regelungen und Empfehlungen der jeweiligen Sportfachverbände sind einzuhalten.
Da nun zwar die Übergabe der städtischen Sporthallen in der nächsten Woche bevorsteht, ist dies von den Sportstätten des Landkreises nicht zu erwarten. Sie bleiben weiterhin geschlossen.
In den Sommerferien können wir ja bekanntlich nicht in den Tanzsportraum. So können wir unseren Trainingsbetrieb auch erst mit dem Beginn des neuen Schuljahres wieder aufnehmen und hoffen euch dann alle wiederzusehen, um gemeinsam zu tanzen und Spaß zu haben. Bleibt alle gesund und dem Verein treu. Wir freuen uns auf euch.
Der Vorstand

Ostergrüße
Liebe Mitglieder, Kursteilnehmer, Kinder und Eltern,
der Vorstand des TC wünscht Ihnen ein angenehmes Osterfest und hofft, dass Sie trotz aller Umstände und Ereignisse ein paar schöne Tage im Kreise der Familie verleben können. Wir freuen uns alle bald wiederzusehen und hoffen dies hier bald mitteilen zu können.
Bis dahin bleibt alle schön gesund!

Der Vorstand
Achtung! Achtung!
Liebe Eltern, Kinder und Kursteilnehmer,
der TC Grün-Gelb-Güstrow wird wegen der aktuellen Entwicklungen bzgl. des Coronavirus und als Vorsichtsmaßnahme zur Unterbrechung der
Infektionsketten mit sofortiger Wirkung alle Kurse auf unbestimmte Zeit aussetzen. In den letzten Tagen hat die Entwicklung eine große Dynamik angenommen. Auf die besorgten Fragen der Mitglieder, Eltern und Kursteilnehmer sowie eine zunehmende Unsicherheit musste reagiert werden. Die Gesundheit eines Jeden steht im Vordergrund und wir haben uns zu dieser Maßnahme entschließen müssen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.
Sobald es neue Erkenntnisse und Anweisungen gibt, melden wir uns wieder und es geht mit dem Trainings- und Kursbetrieb weiter.
Erfolgreiches Trainingswochenende für die Kinder des TC Grün-Gelb-Güstrow
Vom 29.2.2020 bis 1.03.2020 hatte der TC ein Trainingswochenende für die Kinder des Vereins geplant.
Es gab erfreulich viele Anmeldungen, so dass 18 Kinder durch den Vorsitzenden des Vereins, Waldemar Dullek, begrüßt werden konnten.
Zunächst wurden die Zimmer bezogen und dann ging es auch schon mit den 1. Trainingseinheiten los. Conny Künzel und Sophie Gerth trainierten fleißig mit den Kindern die bisher gelernten Tänze bzw. Choreografien. Unsere Discodancer haben feste Ziele für dieses Jahr und wollen sich langfristig und zielstrebig darauf vorbereiten. Im Herbst möchten sie sich das 1. Mal bei einem Wettbewerb vorstellen. Gerne gesehen sind auch noch neue tanzbegeisterte Kinder und Jugendliche.
Ein großes Lob auch für unsere kleinsten Tänzer (5 und 6 Jahre), die so tapfer das anspruchsvolle Training durchhielten. Obst, Kuchen und andere Leckereien hielten alle bei guter Laune. Auch Spiel und Spaß kamen natürlich nicht zu kurz. Die Nacht wurde erwartungsgemäß recht kurz, da sich alle viel zu erzählen hatten!!
Am nächsten Tag begleitete uns dann Anna Pahnke durch den Vormittag und trainierte mit den Tänzern. Vielen Dank an dieser Stelle den Trainern und Betreuern, die die Kinder liebevoll durch das Wochenende führten.




Achtung!! Beginn unseres Tanzkurses für Fortgeschrittene
Am 24.2.2020 findet wie geplant unser Tanzkurs für Fortgeschrittene statt. Der Kurs richtet sich an Tanzpaare, die schon einige Grundkenntnisse in den Gesellschaftstänzen erworben haben. Wir üben immer montags um 19:45 Uhr und lernen in 8 Unterrichtseinheiten weitere Schritte und Folgen kennen.
Wir freuen uns wieder viele Tanzpaare begrüßen zu dürfen und wollen gemeinsam üben und Spaß haben.


Ort: LSB Güstrow, Niklotstadion 1 (neue Halle, Tanzsportraum)
Info/Anmeldung: Email: waldemar.dullek@t-online.de oder ZT Dullek Tel. 03843/681644
Neu!!! Anfängertanzkurs!! Gutscheine verschenken
Sie haben noch kein originelles Geschenk oder passenden Gutschein?
Dann wäre ein Tanzkurs vielleicht genau das Richtige?!

Der Tanzclub startet am 6.01.2020 um 19:45 Uhr mit einem Anfängertanzkurs.
Geübt werden Gesellschaftstänze wie z:B. Discofox, Cha-Cha, Walzer, Tango uvm..
Im Vordergrund beim Tanzen steht jedoch immer der Spaß und die Freude an der Bewegung.

Ort: LSB Güstrow, Niklotstadion 1 (neue Halle, Tanzsportraum)
Kosten: 7 Einheiten für 42€
Info/ Anmeldung: ZT Dullek Tel. 03843/681644 oder 0170/2379968 oder per Mail

Wir freuen uns auf Sie.
WEIHNACHTSFEIER FÜR KIDS DES TC
Am 4.12.19 fand die Weihnachtsfeier für unsere Kids des TC statt. Erfreulich viele Kinder, Eltern, Omas und Opas waren der Einladung gefolgt und somit konnten letztendlich ca. 100 Personen begrüßt werden. An einer schön gedeckten Kaffeetafel gab es leckeren Kuchen von der "Kreativbäckerei" und Kaffee und Säfte.
Die Tanzgruppen erfreuten alle mit ihren Darbietungen und konnten zeigen, was sie wochenlang fleißig geübt hatten. Vielen Dank an dieser Stelle auch an unsere Trainer Conny Künzel, Sophie Gerth und Anna Pahnke.
Besonders spannend wurde es als der Weihnachtsmann dann vorbeischaute und jedem Kind sein Geschenk überreichte. An dieser Stelle herzlichen Dank der "Zahntechnik Dullek" dafür und natürlich dem Weihnachtsmann, dass er es geschafft hat bei all dem "Weihnachtsstress" bei uns vorbeizukommen.
So ging nach ca. 3 Stunden ein schöner Nachmittag zu Ende.

Allen Eltern und Kindern wünschen wir eine tolle Vorweihnachtszeit mit genügend Zeit auch für Besinnlichkeit und schönen Stunden in der Familie.

Weihnachtsfeier 2019
Am 28.11.19 fand wie geplant unsere Weihnachtsfeier unter dem Motto "Ente essen satt" in den Barlachstuben in Güstrow statt.
Knapp 40 Mitglieder waren der Einladung gefolgt und verbrachten bei leckerem Essen und schönen Gesprächen einen gemütlichen Abend.
Jeder konnte ein hübsches Geschenk mit nach Hause nehmen. Vielen Dank dem "Weihnachtsmann" dafür.
Auch konnten wir unsere neue Trainerin Sophie Gerth begrüßen, die nun immer am Mittwoch das Training in den Gruppen leiten wird.
Für ihre Trainerarbeit wünschen wir ihr viel Erfolg und Spaß in unserem Verein.

Eine weiterhin schöne Vorweihnachtszeit wünscht der Vorstand allen Mitgliedern, Kursteilnehmern, Eltern und Gästen.
WEIHNACHTSFEIER FÜR KIDS DES TC
Liebe Bambinis, Hobbykinder, Zumbakinder und Discodancer,

am 4.12.19 möchten wir uns mit euch auf das Weihnachtsfest einstimmen.
Es erwarten euch Kuchen, Getränke, Kaffee und natürlich werdet ihr auch überrascht.
Vielleicht kommt ja auch der Weihnachtsmann bei euch vorbei?!
Ihr dürft auch Mama, Papa, Geschwister, Oma und Opa mitbringen.

Meldet euch über die Gruppen oder tel. bis zum 25.11.19 an, mit wie vielen Personen ihr teilnehmen werdet.
Die Bambinis kommen wie gewohnt um 15:45 Uhr.
Alle anderen kommen bitte um 16:30 Uhr dazu.

Bringt auch eure Tanzsachen mit, damit alle sehen können, was ihr fleißig geübt habt.
Wir freuen uns auf euch.

Eine schöne Vorweihnachtszeit wünscht der Vorstand.



Es weihnachtet bald......
EINLADUNG

Liebe Mitglieder des TC Grün-Gelb-Güstrow,
gemeinsam wollen wir uns auf eine schöne Weihnachtszeit einstimmen.
Am 28.11.19 treffen wir uns um 18:00 Uhr zum "Ente essen-satt" in den "Barlachstuben" Güstrow.
Ihr seid herzlich eingeladen zu einem schönen, besinnlichen Abend in gemütlicher Runde.
Bei Teilnahme meldet euch bitte bis zum 15.11.19 verbindlich an.
Wir freuen uns auf euch.
der Vorstand



Neue Anfängertanzkurse im Oktober 2019
Dance with me....

Wir starten im Oktober mit 2 neuen Tanzkursen!!
Ihr Tanzclub in Güstrow lädt Sie herzlich ein. In gemütlicher Atmosphäre wollen wir Grundschritte einiger Tänze erlernen u. Spaß dabei haben.

1. Anfängertanzkurs ( Blues, Walzer, Tango, Discofox und mehr.....

Start: 14.10.2019 (montags, 19:45 Uhr-20:45 Uhr, 8 Einheiten für 49,-€

2. Kurs im Discofox

Start: 14.10.2019 ( montags, 17:20-18:20 Uhr, 4 Einheiten für 25,-€

Lernen Sie uns kennen. Wir freuen uns auf Sie.

Anmeldung: 03843/681644 oder E-Mail: info@tanzclub-gruen-gelb-guestrow.de

Mitgliederversammlung
Am 23.8.2019 fand die Mitgliederversammlung des TC im LSB statt.. Die Mitglieder hatten die Aufgabe einen neuen Vorstand für die nächsten 2 Jahre zu wählen. Allen bisherigen Vorstandsmitgliedern wurde erneut das Vertrauen geschenkt und alle einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Weiterhin wird Herr W. Dullek als 1. Vorsitzender den Tanzclub leiten. Mit einem Präsent wurde dem Vorstand für die Arbeit gedankt.
Es erfolgte ein reger Austausch von Meinungen und Vorhaben wurden besprochen. Weitere Anregungen sind jederzeit willkommen.
Der Abend endete mit einer schönen Grillparty. Der Vorstand dankt den anwesenden Mitgliedern und dem LSB.
45 Jahre Wichernhof Fest
Am 15.6.19 feierte der Wichernhof Dehmen sein 45jähriges Bestehen und hatte herzlich zu einem Fest eingeladen. Der TC Grün-Gelb-Güstrow gratuliert ganz herzlich und wünscht auch weiterhin eine erfolgreiche Arbeit und Zukunft.
Der TC ist jedes Jahr gerne dazu bereit mit kleinen Darbietungen von Tänzern das Fest zu unterstützen. Erstmals konnten die Zumbakids auch hier zeigen, was sie fleißig einstudiert hatten. Unsere neue Gruppe der Discodancer begeisterte mit einem flotten Tanz. Vielen Dank den Kindern und ihren Eltern für ihr Engagement.
Danach blieb noch genügend Zeit, um sich an den vielen Mitmachstationen auszuprobieren. Im Angebot waren Reiten, ein Lehmbackofen, ein Flohmarkt, Trommeln, Basteln und Spiel und Spaß kamen auch nicht zu kurz.

Allen Kindern und Eltern wünschen wir schon mal schöne Sommerferien bzw. Urlaub.

Der Vorstand
Tanzturnier in Neuruppin
Unser Paar Kilian Brodnitzki und Paula Gurgel machten sich am 14.04.2019 auf den Weg nach Neuruppin, um am Turnier um den Fontanepokal teilzunehmen. Über 220 Meldungen waren insgesamt eingegangen und es sollte ein aufregender Tag werden. Das Ziel der Beiden war es, eine oder besser noch zwei Platzierungen zu ertanzen.
In der Jugend C Std. erreichten sie einen 4. Platz von 11 Paaren und in der HGR C Std. einen 6. Platz von 10 Paaren.
Leider hat es mit einer Podiumsplatzierung nicht geklappt, aber wir drücken weiterhin die Daumen und wünschen viel Erfolg beim nächsten Turnier.
Neujahrsempfang des Tanzclub Grün-Gelb-Güstrow
Eine erfreulich große Resonanz gab es auf die Einladung des TC Grün-Gelb Güstrow zum Neujahrsempfang. Am 12.1.19 waren alle Mitglieder u. Gäste eingeladen, um in gemütlicher Runde zu feiern und natürlich das Tanzbein zu schwingen. Anfangs waren nur 90 Eintrittskarten gedruckt. Schnell aber wurde klar, dass diese nicht ausreichen würden. Begrüßen konnten wir letztendlich fast 160 Gäste.
Fast alle Tanzgruppen gaben Proben ihres Könnens zum Besten. Erstmals sind unsere Zumba- Kids und Discodance- Kids aufgetreten. Die Aufregung war natürlich groß. Der Trainingsfleiß hat sich gelohnt u. wir hoffen von diesen neuen Gruppen noch viel zu hören. Gerne sind auch weitere Kinder u. Jugendliche willkommen.
Später zeigten dann auch die Leistungstänzer und hier insbesondere die Paare Jonas Brodnitzki & Annelie Möller sowie Moritz Jäger & Kyra Marquardt was sie in den Standard- und Lateintänzen draufhaben.
Gekonnt führte der Vorsitzende des Vereins, Waldemar Dullek, durch das Programm und sorgte für angenehme Unterhaltung. Die flotte Musik durch den DJ wurde von allen Gästen ausgiebig genutzt, auch selbst zu tanzen.
An dieser Stelle sei den Trainern, Tänzern und dem Vorstand gedankt. Für die Bewirtung zeigte sich das Team um Herrn Dankert verantwortlich. Alle waren sich einig einen schönen, abwechslungsreichen Abend erlebt zu haben.

Übrigens suchen wir noch Kinder & Jugendliche sowie Erwachsene für unsere Tanzkurse. Kommt einfach vorbei!
Einladung zum Neujahrsempfang
Am 12.01.2019 möchten wir alle Mitglieder, Eltern, Kursteilnehmer und auch Gäste, die uns noch nicht kennen, zu einem gemütlichen Tanzabend einladen. Unsere Tänzer werden einige Darbietungen aus ihren Programmen zeigen.

Ein DJ wird für ansprechende Musik und Stimmung sorgen. Auch für das leibliche Wohl ist mit einem Imbiss gesorgt

Wir freuen uns auf Sie und erwarten bis zum 07.01.2019 Ihre Anmeldung unter Tel.: 03843/681644 (Waldemar Dullek)

Ort: Güstrow, Speicherstrasse / Viehhalle

Beginn: 18:00 Uhr, Einlass ab 17:20 Uhr

Kosten:
Mitglieder: Erwachsene 10,00€, Kinder 5,00€
Gäste 12,00€
Toller Erfolg - Aufstieg in die A-Klasse
Das Paar Moritz Jäger und Kyra Marquardt konnte vor kurzem in Lübeck mit einem 2. Platz in einem Turnier der Hauptgruppe im Bereich Standard endlich den ersehnten Aufstieg in die höchste Leistungsklasse der Jugend erreichen. Sie tanzen nun auch hier in der A - Klasse.

Der Vorstand gratuliert recht herzlich und wünscht auch weiterhin viel Erfolg.
Übungs- und Tanzabend
Liebe Mitglieder; Eltern, Kursteilnehmer u.Gäste,

am 10.11.18 wollen wir uns in gemütlicher Runde zu einem Übungs- und Tanzabend treffen. Auch unsere Trainerin Janine ist dabei u.wird uns unterstützen. Bei flotter Musik ist sicher für jeden Musikgeschmack etwas dabei. Auch werden wir mit einem warmen Imbiss verwöhnt.

Gäste, die uns noch nicht kennen, sind herzlich willkommen.

Ort: Kurhaus am Inselsee

Kosten:
13,00 € für Mitglieder und Kursteilnehmen
20,00 € für Gäste

Anmeldung erwünscht unter Tel.03843/681644 oder info@tcggg.de.
Gemeinsame Norddeutsche Meisterschaften 2018
Am 22.09.2018 machten sich auch 2 Paare unseres Vereins auf den Weg nach Pinneberg, um dort an den gemeinsamen Norddeutschen Meisterschaften der 5 Nordländer im Standardtanz teilzunehmen. Die Startfelder waren erwartungsgemäß recht groß, wie auch die Wünsche und Hoffnungen der Tanzsportler.

Das Paar (Kilian Brodnitzkiund Paula Gurgel) musste sich gegen 18 andere Paare in der Jugend C durchsetzen. Am Ende waren sie nicht ganz zufrieden mit ihrer Leistung. Sie erreichten in der MV- Wertung den 3. Platz.

Moritz Jäger und Kyra Marquardt traten in der Klasse Jugend B an und mussten sich einem Startfeld von insgesamt 18 Paaren stellen. Leider fehlte ihnen ein Kreuz, um das Finale der besten 6 zu erreichen. Am Ende wurde es dann ein 7./8. Platz im Gesamtturnier und die Bronzemedaille in der MV- Wertung.

Einig waren sich alle, dass es ein gut organisiertes Turnier war. Vielen Dank an unsere Paare.

Der Vorstand gratuliert recht herzlich.
Sommerfest des Wichernhofes in Dehmen in Kooperation mit dem TC Grün- Gelb Güstrow
Am Samstag, den 23.6.2018 fand in Dehmen wieder ein Sommerfest statt, welches der Tanzclub Grün-Gelb- Güstrow mit zahlreichen Tanzdarbietungen aktiv mit gestaltete.

Moderiert von Waldemar u. Silke Dullek, zeigten schon die kleinsten Tänzer aus der Bambini- und Kinder-Anfängergruppe, was sie zuvor immer wieder fleißig geübt hatten. Annelie Möller und Jonas Brodnitzki boten Standard- und Lateintänze dar.

Ganz aktiv und engagiert tanzten die Tänzer unserer Seniorengruppe vor. Alle hatten Spaß an dieser schön organisierten Veranstaltung bei herrlichem Wetter. Die Kinder konnten sich an zahlreichen Stationen ausprobieren, Eis essen und auch alle anderen wurden super versorgt mit leckerem Kuchen, Kaffee und Gegrilltem.

Ein Dank hierfür an das Team des Wichernhofes. Allen teilnehmenden Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Eltern sei an dieser Stelle noch mal herzlich gedankt. Wir wünschen allen Mitgliedern einen schönen Sommer.
Mitgliederversammlung 2018
Am Freitag, den 22.6. 2018 fand um 18:00 die diesjährige Mitgliederversammlung des TC Grün-Gelb- Güstrow statt. Alle Mitglieder waren eingeladen, um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen bzw. von neuen Ideen und Vorhaben zu erfahren. Der Vorstand konnte entlastet werden, die Kassenprüfung verlief ohne Beanstandungen und neu gewählt wurden Frau M. Phillipp als Schatzmeisterin und Frau A. Marquardt als Pressewartin. Ein großer Dank gilt B. Hellwing für ihre bis dahin geleistete Arbeit als Schatzmeisterin. Wir wünschen ihr alles Gute für die Zukunft. Die Veranstaltung wurde zu später Stunde bei einem gemütlichen Grillabend beendet. Dem Vorstand vielen Dank dafür.
10 Jahre Tanzclub Grün-Gelb Güstrow
Zehn Jahre lang gibt es den Tanzclub Grün-Gelb Güstrow. Das wurde am Sonnabendabend in der Güstrower Viehhalle ausgiebig gefeiert. Der Vorsitzende Waldemar Dullek war es, der gemeinsam mit Christian Schumacher vor etwa elf Jahren die Idee für einen Tanzverein dieser Art entwickelte. Von der Euphorie ließen sich schnell auch Svea und Detlef Krause anstecken. Sie bildeten mit Silke und Waldemar Dullek sowie Christian Schumacher den ersten Vorstand des Vereins. „Wir wollten etwas für die Jüngsten und für behinderte Menschen tun“, erzählt Waldemar Dullek von seiner Intention. Deshalb engagierte er sich und steckte viel Zeit und Energie in seine Idee. „Das, was wir heute hier erleben, ist alles Waldemar Dullek zu verdanken“, hob auch Detlef Krause in einer spontanen Rede hervor.
120 Kinder tanzen im Verein
Mit 14 Leuten seien sie Ende 2007 gestartet. „Drei Kinder waren es damals“, erzählt Silke Dullek, die seit vielen Jahren als Sportwartin tätig ist. Nach und nach ist der Verein gewachsen. Einige Trainer haben hier gewirkt. Die erste war Debbie Seefeldt aus Berlin, doch sie hat sich nach einigen Jahren für eine Familie entschieden. Heute trainiert Janine Liskow aus Demmin die Tänzer. Von den Bambinis über die Kinder bis hin zu den Turnier-Tänzern sorgt sie für die richtige Haltung bei allen Drehungen und Bewegungen. „Meine Leidenschaft für das Tanzen möchte ich einfach an sie weitergeben“, sagt die 29-Jährige, die seit ihrem vierten Lebensjahr diesem Sport nachgeht. In der Rückschau der vergangenen Jahre gäbe es viel zu erzählen. Feste wurden organisiert, sportliche Höhepunkte wie der Güstrow-Pokal ins Leben gerufen und sogar zwei Norddeutsche Meisterschaften hier ausgerichtet. Heute gehören etwa 120 Kinder sowie Männer und Frauen zum Tanzclub, der sich zu Anfang im Bürgerhaus, schon kurze Zeit später aber in der Sporthalle der Landessportschule traf. In acht Kategorien, von Bambinis bis Senioren, wird inzwischen mit drei Trainern gearbeitet. Insbesondere die Leistungspaare müssen natürlich vor Meisterschaften ganz besonders hart arbeiten und Janine Liskow versucht sie immer wieder zu motivieren. Recht neu ist hingegen die Seniorengruppe. Seit gut einem Jahr treffen sich zehn bis zwölf Paare jeden Montag zum gemeinsamen Tanz. Die Freude an der Bewegung hält die Senioren in der Gruppe, die vom Vorsitzenden persönlich geleitet wird, zusammen. Zumba ist ebenfalls seit einiger Zeit im Angebot. Begann Conny Künzel einst mit einer Gruppe, bietet sie inzwischen zwei Einheiten pro Woche an. Für die nächsten Jahre hat der Vorsitzende noch weitere Pläne. „Wir möchten gern den Leistungssport weiter voran treiben“, sagt er.